Aktuelle Veranstaltungen & Projekte

Studienreisen 2023 
Zeitraum: März – September 2023

Das Bildungswerk Sachsen der Deutschen Gesellschaft e. V. bietet 2023 wieder politische und kulturpolitische Studienreisen nach Mittel- und Osteuropa sowie in den Nahen Osten und nach Asien an. Wir laden Sie herzlich ein, mit uns die spannende Geschichte und Kultur verschiedener Länder und Regionen zu entdecken und sich vor Ort ein umfassendes Bild über die gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen zu verschaffen. Mehr…

 
 
 


Binationales Nachhaltigkeitsprojekt: „Rethink Economy – Young perspectives for Sustainable Development in Europe and the Caucasus“ 

Das vom Bildungswerk Sachsen der Deutschen Gesellschaft e.V. und der georgischen NGO International Centre of Peace and Integration initiierte Projekt dient der Begegnung und des Austausches junger Menschen und beschäftigt sich mit den UN-Nachhaltigkeitszielen zu hochwertiger Bildung, nachhaltigem Wirtschaftswachstum sowie verantwortungsvollem Konsum und Produktion. Mehr…
 
 


Workshops: Demokratie, und wie? – Angebote für eine achtsame und tolerante Gesellschaft“ 
Zeitraum: Januar – Dezember 2022

Das Bildungswerk Sachsen der Deutschen Gesellschaft e. V. veranstaltet im Rahmen des Landesprogramms „Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz“ das Projekt „Demokratie, und wie? – Angebote für eine achtsame und tolerante Gesellschaft“ mit Workshops an sächsischen Bildungseinrichtungen überwiegend im ländlichen Raum. Die Workshops zu den Themen rechte Jugendkultur, Diskriminierung, Mobbing und Hate Speech sind kostenlos und werden in enger Absprache thematisch, zeitlich und inhaltlich an die Bedürfnisse der jeweiligen Schule angepasst. Mehr…
 


Exkursion zur Gedenkstätte Buchenwald 
Termin / Zeitraum: September – November 2023

Das Bildungswerk Sachsen der Deutschen Gesellschaft e. V. bietet für Schulen eine eintägige Exkursion zur Gedenkstätte Buchenwald an. Nach einem kurzen Einführungsfilm zur Geschichte des Konzentrationslagers nehmen die Jugendlichen an einer ausführlichen Führung über das ehemalige Lagergelände teil. Mehr…